FFZ Waldquelle Juniors
Gemeinsam sind wir stark! Ein Weg - ein Ziel!

Das sind wir









Version 2015

Die SpG FFZ-Waldquelle Juniors besteht aus den Vereinen KOBERSDORF, OBERPETERSDORF, LACKENBACH, RITZING, WEPPERSDORF und TSCHURNDORF/KALKGRUBEN und betreut derzeit ca. 120 Kinder mit 15 Trainern.

Die Spielgemeinschaft wird mit Karlheinz PEKOVITS als wirtschaftlicher Leiter und GRADWOHL Konrad als sportlicher Leiter geführt und von den beteiligten Teilvereinen mit einem jährlichen Beitrag unterstützt. Der Hauptsponsor und Namensgeber der Spielgemeinschaft ist die Fa. WALDQUELLE. 

Von den Eltern ist für die Kinder ein jährlicher Beitrag von € 80,00 zu entrichten, wobei die erstmalige Ausstattung der Kinder mit dem Logo der Fa. Waldquelle mit einem Trainingsanzug, kurze Hose und Leibchen, Regenjacke und Sporttasche kostenlos ist.

 

Neben den wöchentlichen Trainings runden jährlich veranstaltete Trainingslager die sportliche Ausbildung ab und der Erlös aus unserem 5 tägiges Hallenturnier im Sportzentrum  Ritzing mit österreichweiter Beteiligung bilden die finanzielle Basis unserer Spielgemeinschaft.

Wir garantieren ein Modell der sportlichen Ausbildung, wo vorerst die kontinuierliche technische Weiterbildung der Kinder ohne Leistungsdruck in den Vordergrund gestellt wird und erst ab der U14, die Leistung der Spieler gemessen und gefordert wird. Vorerst stehen Spaß am Sport in Zusammenhang mit Disziplin und Gemeinschaftsbildung im Mittelpunkt der Ausbildung.

 

Mit Spieljahr 2014/15 ist die SpG FFZ-Waldquelle Juniors mit 120 Kindern in allen Altersklassen, also von der U6 bis zur U16 im Meisterschaftsbetrieb des BFV vertreten.

Im abgelaufenen Meisterschaftsbetrieb Herbst 2014 konnte unsere U9 Mannschaft den ersten Platz in ihrer Leistungsgruppe erreichen. Unsere U7 und U8-Mannschaften gehören im  Bezirksvergleich zu den besten Nachwuchsteams. Die 3 jährige Arbeit trägt somit ihre ersten Früchte und deutet auf eine erfolgreiche sportliche Zukunft hin.

 

Wir bedanken  uns auch diesem Rahmen nochmals bei allen Teilvereinen der SpG, Sponsoren, Gönnern und Eltern für die Unterstützung im abgelaufenen Jahr, freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit und hoffen mit diesem Bericht Ihnen einen Einblick in unsere Aktivitäten geben zu können.

Sollten Sie Interesse an  der sportlichen Entwicklung und damit verbunden Gesundheit ihrer Kinder haben so können Sie jederzeit bei mir melden, um die Anmeldung ihres Kindes im Verein des ASKÖ-Waldquelle KOBERSDORF oder den anderen Trägervereinen einleiten zu können.

 

Sportliche und geschäftliche Vertretung der  SPG FFZ-Waldquelle Juniors:

Sportlicher Leiter GRADWOHL Konrad, Tel: 0664/2235182 bzw. konrad.gradwohl@gmx.net

Wirtschaftlicher Leiter  PEKOVITS Karlheinz, Tel: 0664/5425822 bzw. karlheinz.pekovits@wiesenthal.at



Version 2013

Liebe Kinder, Eltern, Sportfreunde und Interessierte!

Hier präsentiert sich das Fußballförderzentrum Waldquelle Juniors - kurz - FFZ Waldquelle Juniors. Schön, dass Sie vorbeischauen!

Das FFZ Waldquelle Juniors geht nun bereits in das dritte erfolgreiche Jahr seines Bestehens. Vorgängerverein war KOOP Juniors, gegründet durch die Sportvereine Kobersdorf/Lindgraben und Oberpetersdorf. Im Sommer 2011 stießen die Gemeinden Lackenbach und Ritzing hinzu. Daher wurde durch diese sogenannnten "Trägervereine"  der Vereinsname in "FFZ Waldquelle Juniors" unbenannt.

Nun, im Sommer 2013, entschied sich auch die Großgemeinde Weppersdorf, mit ihren beiden Sportvereinen Weppersdorf und Tschurndorf/Kalkgruben, dem FFZ Waldquelle Juniors, beizutreten. Dies ist ein weiterer guter Schritt , nicht zuletzt weil es "regional einfach genau dazu passt". Hier wurde wohl seitens unserer Nachbargemeinden erkannt, dass beim FFZ Waldquelle Juniors gut gearbeitet wird. Herzlich Willkommen liebe Großgemeinde Weppersdorf - Auf eine fortgesetzte, ertragreiche Zusammenarbeit.

Es ist uns ein großes Anliegen, alle Kinder in dieser Region, welche sich in dieser SPG tummeln, fußballerisch bestmöglich auszubilden, charakterlich zu schulen und die Gemeinschaft untereinander zu erhöhen und festigen.

In einigen Jahren werden die ersten "Absolventen" dieser Fußballschule zu ihren Stammvereinen "entlassen". Viele von ihnen werden sicherlich das Potential und  Leistungsvermögen haben, um bei ihren Heimatvereinen ein "Leistungsträger" zu werden. Genau diese Stammvereine haben mittlerweile folgerichtig erkannt, wie wichtig dieser Unterbau ist und noch werden wird.

Darum möchten wir uns auch gleich bei den Verantwortlichen dieser Sportvereine für die Unterstützung und Zusammenarbeit bedanken.

Unser größter Dank den vielen willigen und liebenswerten Kinder, die so toll bei der Sache sind.  Ohne Euch geht gar nichts, also  kommt bitte weierthin so fleißig trainieren. Liebe Eltern, bringt Eure Kinder weiterhin zu den Trainings, die Kinder brauchen die Bewegung, die Gemeinschaft, den Wettkampf, etc !

Ein herzliches Dankeschön auch an unseren vielen Sponsoren. Ohne Eure finanzielle Unterstützung wäre dieses Projekt nicht so professionell durchführbar. Dank und Anerkennung ist Euch sicher. Gleichzeitig möchten wir an dieser Stelle auch weiterhin für diese wichtige Unterstützung werben.

Zuletzt möchten wir uns selbstverständlich auch noch bei den Betreuern der jeweiligen Mannschaften bedanken. Ihr leistet hervorragende Arbeit, bitte weiter so!

Aber nun, stöbert und informiert Euch! 

Sportlicher Gruß

Konrad Gradwohl und Karl-Heinz Pekovits
    (sportl. Leiter)            (Geschäftsführer)