FFZ Waldquelle Juniors
Gemeinsam sind wir stark! Ein Weg - ein Ziel!

Hallenmasters 2017

 







www.ffz-waldquelle-juniors.de.tl


ZVR-Zahl: 819995900


 Hallenfußball Kids-Masters


 


des FFZ Waldquelle JUNIORS


 


in den Altersklassen


 


U6 – U7 - U8 - U9 - U10 –U11 - U12 – U13
– U14 –U15 -U16


in der Sporthalle


des Sonnenseestadion Ritzing


Auslosungen Hallenmasters 2017
drive.google.com/drive/folders/0B62FDAKbO3q4NXZ6eU04VDI2RE0




Bildergalerie - Ergebnisse
ffz-waldquelle-juniors.de.tl/Bildergalerie/kat-26.htm


Freitag, 13. Jänner 2017

 
U16    15.30 – 20.30 Uhr


Samstag, 14. Jänner 2017
 
U12  
 09:00 – 14:00 Uhr


U14    
14:00 – 19:00 Uhr


Sonntag, 15. Jänner 2017

U6   
09:00 – 13:00 Uhr


U7   
09:00 – 13:00 Uhr


U8   
13:00 – 15:30 Uhr


U9   
15:30 – 19:30 Uhr


 


Samstag, 21. Jänner
2017

U13   
09:00 – 14:00 Uhr


U15   
14.00 – 19.00 Uhr


Sonntag, 22. Jänner 2017

U10   
09:00 – 14:00 Uhr


          U11
   14:00– 19:00 Uhr

Durchführungsbestimmungen

1.     
Die Teilnahme eines Spielers ist ausnahmslos nur
mit gültigem Spielerpass gestattet.
2.     
Das Nenngeld € 60,-- kann auf die
untenstehende Bankverbindung vorab einbezahlt werden oder auch vor
Turnierbeginn an die Turnierleitung bezahlt werden. Eine vollständig
ausgefüllte Kaderliste (Formular
wird mit der Auslosung mit gesandt) ist vor Spielbeginn gemeinsam mit den
Spielerpässen ebenfalls bei der Turnierleitung abzugeben.
 
3.     
Die Garderoben werden vom Veranstalter eingeteilt.
Da meist mehrere Mannschaften in einer Umkleidekabine untergebracht werden,
ersuchen wir um gegenseitige Rücksichtnahme! Wertgegenstände sollten nicht in
der Garderobe verbleiben.

4.     
Der Veranstalter übernimmt bei Unfällen, Diebstählen bzw. sonstigen Schäden (auch an Dritten) keinerlei Haftung.
Jeder Verein (Trainer bzw. Betreuer) haftet für Schäden, die durch Spieler
seiner Mannschaft verursacht werden.

5.     
Es wird auf Indoor-Kunstrasen gespielt.


6.     
SCHUHWERK: Es wird mit normalen Hallenschuhen   oder mit Kunstrasenschuhen gespielt

7.     
Einzelne Spieler dürfen immer ausgetauscht werden.
Blöcke dürfen nur während einer Spielunterbrechung getauscht werden.

8.     
Out und Corner werden mit der Hand eingeworfen.

9.     
Wenn der Ball die Decke berührt, erhält die andere
Mannschaft einen indirekten Freistoß von der Mittellinie.

10. 
Freistöße sind generell indirekt auszuführen.

11. 
Die Rückpassregel gilt ab der U 12.

12.
 
Ausschießen mit dem Fuß ist nicht erlaubt! Auswurf
bzw Abstoß vom Tormann über Mittellinie ist nicht erlaubt = Ind. Freistoß von
Mittellinie.

13.
 
Die Spielzeit wird für jedes Turnier von der
Turnierleitung festgelegt. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten,
werden alle Mannschaften ersucht für einen schnellen Wechsel nach Ende eines
Spieles zu sorgen.

14. 
Gegen die Zeitnehmung ist kein Protest zulässig!

15. 
Der Spielmodus:
diverse Gruppen mit anschließenden Platzierungsspielen

16. 
Die Platzierung einer Mannschaft richtet sich nach:
      1) der Punkteanzahl,
2) der Tordifferenz,
3) der Zahl der geschossenen Tore, 
      4) dem Spiel gegeneinander. Sollten
sämtliche Komponenten gleich sein, 
          entscheidet das Los!


17. Sollte ein
Platzierungsspiel unentschieden enden, so fällt die Entscheidung  mit
Siebenmeterschießen!!!! à 3 Schützen pro Mannschaft


18. 
KARTEN: BLAU: Ausschluss für 2 Minuten bzw. bis ein
Tor für die zahlenmäßig überlegene Mannschaft fällt. ROT: Ausschluss für den
Rest des laufenden Matches.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir
alle Mannschaften 
eigene Trainingsbälle mitzunehmen!!


 
7. Hallenfußball Kids Masters der FFZ
Waldquelle Juniors

 
Nennschluss: 30.11.2016

 
(Anmerkung: Unsere Turniere sind relativ rasch voll,
darum    meldet euch ehest bald an. Die ersten  Mannschaften, die sich    anmelden werden auch
genommen, alle anderen können wir nur  auf die Warteliste setzen.)


Nenngeld je
Mannschaft € 60,--
 


Auslosung
erhalten Sie 14 Tage vor Turnierbeginn


 Fragen richten Sie bitte an
die Turnierleitung:
     

 
Pekovits Karl Heinz:     0664/542 58 22
karlheinz.pekovits@wiesenthal.at
 
Bauer Robert:                 0664/133 61 82                     
                 robba1@gmx.at                                                                       
             


Bankverbindung: Raika Kobersdorf


                                AT94 3301 4000 0201 4413


 Verwendungszweck: Nenngeld Uxx Vereinsname